Wie verkaufe ich Safemoon?

Genau so, wie du sie gekauft hast, nur umgekehrt.

ACHTUNG !!!!

Neu seit 07.05.2021: Mittlerweile ist es besser über *V2* zu verkaufen. Achte bitte darauf. Das hat mit der Liquidität zu tun. Diese ist nun auf V2 besser und somit können hier bessere Verkaufspreise erzielt werden. Wer testen will, kann mit V1 gerne vergleichen.

Beim Auszahlen kannst du zurück zu BNB swapen und schickst diese wieder an deine Binance Wallet Adresse zurück. Von dort aus stehen dir dann wieder weitere Wechselmöglichkeiten auf Grund der vielen verfügbaren Handelspaare offen z.B. Euro.

Du kannst Safemoon aktuell noch nicht direkt in Euro tauschen. Eventuell musst du dies in ein paar Jahren auch nicht mehr, da die Kryptowelt immer mehr Einzug in das normale Leben erhält. In ein paar Jahren kann es durchaus möglich sein mit der Kreditkarte in Kryptowährung an der Supermarktkasse zu bezahlen (TESLA beispielsweise akzeptiert schon Bitcoin als Zahlungsmittel für ihre Autos)
Der weitere Gedankengang ist : Warum sollte ich Safemoon komplett verkaufen, wenn ich doch dauerhaft von den Tokenomics profitieren kann?

Aber wie bei allen Investments gilt auch hier – DYOR ( DO YOUR OWN RESEARCH) und NO FINANCIAL ADVISE !